News

Filmdreh mit Studierenden in Bukarest

Filmdreh an der Polytechnischen Univesität (Studierende und Prof. Dr. Joachim Knaf 2.v.l.)
Filmdreh an der Polytechnischen Univesität (Studierende und Prof. Dr. Joachim Knaf 2.v.l.)

[14|10|2019]

Bei seinem Aufenthalt an der Polytechnischen Universität in Bukarest drehte Prof. Dr. Joachim Knaf einen Film, um über die Kooperation zu informieren. Die Studierenden in der Fakultät für "Ingenieurwesen in Fremdsprachen DE/EN/FR" nutzten die Gelegenheit, nicht nur einen Münchner Professor kennenzulernen, sondern auch auf das Medien-Equipment der Hochschule München zuzugreifen.

Der Studiengang Technische Redaktion und Kommunikation hat seit Jahren eine lebendige Kooperation mit der Polytechnischen Universität in Bukarest. Aktuell nahm Herr Prof. Knaf Anfang Oktober 2019 an einem Dozentenaustausch teil. Mit im Gepäck nach Bukarest hatte er eine mobile Filmausstattung dabei.

Zunächst gab Prof. Knaf den interessierten Studierenden eine Einführung in die Videoproduktion. Diese beinhaltete Themen wie Dramaturgie, Kameratechnik, Tontechnik und Schnitttechnik. Nach diesem theoretischen Fundament ging es auch schon an die Praxis.

Die Aufgabe für die Studierenden in Bukarest bestand darin, ein Video zu erstellen. Der Film sollte die Informationsbedarfe der TRK Studierenden der Hochschule München möglichst optimal erfüllen. Im Ergebnis ist ein 5-minütiger Videofilm entstanden, der die Möglichkeiten eines Erasmus+ Austauschs mit der Partnerhochschule in Bukarest mit professionellem filmerischem Know-How aufzeigt.